24. Schwangerschaftswoche


24 неделя беременности фото 24 Wochen Schwangerschaft - wie viele Monate? Der sechste Monat der Schwangerschaft endet. Der Bauch in der 24. Schwangerschaftswoche wird abgerundet und man kann sich nicht unter der Kleidung verstecken. Der Fötus wird größer und das Wackeln in der 24. Schwangerschaftswoche ist weniger mobil, weil die Krume den gesamten Uterus besetzt und verkrampft wird. Es wird problematisch für ein Kind zu stürzen und sich in Amniongewässern umzudrehen, aber die bevorzugte Beschäftigung besteht darin, die Nabelschnur zu ergreifen und die Stifte überall zu spüren. Das Kind hört immer öfter auf alle Geräusche und Emotionen der Mutter. Wenn die Mutter Angst hat, wird das Kind alles fühlen. Studien deuten darauf hin, dass der Fetus in der 24. Schwangerschaftswoche für mehrere Stunden in ängstlichem Erregungszustand bleiben kann und gleichzeitig geschickt die Zeit der Unruhe mit ängstlichem Verblassen abwechselt. Das Kind speichert auch noch in der 24. Woche ein braunes Fettgewebe unter der Haut. Dieses braune Fett hat einen hohen Energiewert, weil zum Zeitpunkt seiner Verbrennung eine sehr große Wärmemenge gebildet wird. Und die Neugeborenen halten selbst die gewünschte Körpertemperatur schlecht aufrecht und sind daher hypersensitiv. Und das kann zu verschiedenen Krankheiten führen. Daher ist die Ansammlung von braunem Fett sehr wichtig für den Fötus.

Die Größe des Fötus in der 24. Schwangerschaftswoche vom Parietalteil bis zum Kreuzbein beträgt 21 cm und das Gewicht des Fötus liegt bei 530 Gramm.

Seit 24 Wochen entwickeln sich die Atmungsorgane des Fötus intensiv. An den Enden der Kapillaren erschienen Terminalssäcke, die durch den feinsten Film von den Alveolen getrennt sind. Bis zu 24 Wochen ist der Sauerstoff aus den Lungen nicht in das Blutsystem selbst gelangt. Aber jetzt ist das Tensid für die Entwicklung der Substanz real geworden. Die Menge dieser Substanz nimmt schnell zu. Seine Funktion besteht darin, an den Wänden der Kapillarsäcke einen Film zu bilden. Und dies trägt dazu bei, dass sie sich unter dem Einfluss der Atmung nicht verbinden. Im sechsten Monat kann das Kind unabhängig voneinander existieren. Dies ist ein sehr wichtiger Entwicklungsschritt.

An der 24. Woche der Woche nimmt eine Frau deutlich zu, und neue Empfindungen gefallen ihr nicht. Mögliche Kopfschmerzen, Schmerzen im unteren Rückenbereich, Schweregefühl in den Beinen, allgemeine Müdigkeit, Bauchschmerzen (zieht nach unten), Probleme mit der Blase. Manche Frauen schlafen nachts nicht gut. Seien Sie nicht schüchtern und sprechen Sie darüber mit Ihrem Gynäkologen. Und wählen Sie Ihre eigenen bequemen Schuhe, ein mittelgroßes Kissen, aktualisieren Sie alte Kleidung für einen freieren und verwenden Sie jede Minute, um sich zu setzen, sich hinzulegen und Ihre Beine, Rücken und Kopf zu ruhen. Denken Sie daran, dass die Füße die perfekte Ruhe über der Ebene des Herzens sind. Wenn Sie in der 24. Schwangerschaftswoche an Übelkeit leiden, dann überarbeiten Sie Ihre Diät. Ausgeschlossen frittieren und zu fett. Nehmen Sie in die Nahrung das Wasser "Borjomi", sowie die Präparate, die die Verdauung Mezim beschleunigen, die Sorbenskraft - Aktivkohle ein. Wenn dies nicht hilft, wenden Sie sich an einen Gynäkologen und Therapeuten. Vielleicht liegt der Grund in einem anderen. Sei gesund und verliere nicht den Optimismus! Du musst mit all deinen Problemen fertig werden, denn die Belohnung dauert nicht lange - du wirst Mutter werden!

25 неделя беременности 23 Schwangerschaftswochen 25 Schwangerschaftswochen

Alle Wochen der Schwangerschaft