39 Wochen der Schwangerschaft


39 неделя беременности фото In der 39. Schwangerschaftswoche ist das Kind tatsächlich bereit, geboren zu werden. Sehr oft passiert es. Der Griff des Babys ist stark, seine Knie an sein Kinn gedrückt. Es gibt absolut keinen Platz für aktive Bewegungen. Kid in 39 Wochen der Schwangerschaft genug verloren Haare auf dem Körper, gab es diejenigen, die sich in den Falten der Haut verstecken. Völlig an den Enden kleiner Ringelblumen gewachsen. Das Zentralnervensystem des Babys ist nicht vollständig entwickelt, aber Nervenzellen des Rückenmarks sowie Gliazellen sind ausreichend entwickelt. Und die Weiterentwicklung des Kindes wird nach der Geburt fortgesetzt. Das Baby hat vollständig Zotten gebildet Darm, weil sie für die Bewegung von Nahrung entlang des Verdauungstrakts selbst verantwortlich sind. Im Magen mit voller Geschwindigkeit werden Enzyme hergestellt, die für die Spaltung von Nahrungsmitteln notwendig sind. Und die für die Assimilation von Nahrungsmitteln notwendigen Bakterien werden nur zusammen mit der Muttermilch in den Magen-Darm-Trakt gelangen. Im Moment ist das Kind eine sehr unabhängige Person und führt seine wichtigen Funktionen unabhängig aus. Sein Lebensrhythmus ist demjenigen sehr ähnlich, der nach der Geburt sein wird. Schlaf und Wachsamkeit des Babys nach 39 Wochen folgen aufeinander, und in aktiven Perioden der Aktivität saugt das Kind alles. Das Baby reagiert sehr stark auf Berührung und Licht.

Es besteht die Möglichkeit, dass die Nabelschnur in der 39. Schwangerschaftswoche geknotet werden kann und sich auch um den dünnen Hals des Babys wickeln kann. Durch die Nabelschnur erhält der Körper noch viele Nährstoffe, und das Baby fügt schnell Gewicht hinzu. Die Länge des Babys in der 39. Schwangerschaftswoche beträgt bis zu 50 cm und das Gewicht beträgt etwa 3250 Gramm.

Bei 39 Schwangerschaftswochen wird der Gebärmutterhals geöffnet, während er sich stark verkürzt. Die Blase beginnt während der gesamten Schwangerschaft einen sehr starken Druck zu erfahren. Es kann Nervosität vor der Geburt sein. Eines der ersten Anzeichen für die Entstehung der Wehen verschärft sich, ebenso wie häufige Kontraktionen in regelmäßigen Abständen. Das zweite Zeichen ist die Freisetzung von Fruchtwasser, wenn das Fruchtwasser ausbricht. Das dritte Zeichen ist die Entladung von braun oder blutig aus dem Genitaltrakt. Das nächste Zeichen ist ein tiefes Eintauchen in das Becken sowie eine Senkung des Uterusbodens. Dies erleichtert das Atmen und reduziert das Gewicht einer Frau. Charakteristische Entspannung des Stuhls und eine starke Zunahme des Appetits. All dies zeigt den Ansatz der Arbeit und die Bereitschaft der Nummer 1 an.

Bei 39 Wochen der Schwangerschaft wird die Belastung der Wirbelsäule maximal, und es ist ziemlich klar, dass der Rücken, die Beine und die Taille sehr wund sind. Die Venen an den Beinen sind aufgebläht, und die Beine quellen ständig an. Es ist sehr hart und schmerzhaft, eine lange Zeit zu gehen. Es kann Hämorrhoiden und eine Menge Unannehmlichkeiten sein. 40% der Frauen sind anfällig für diese Krankheit. Hämorrhoiden - eine Erkrankung, die mit Thrombose verbunden ist, sowie eine Zunahme der Gefäße im unteren Bereich des Rektums und auch im Analkanal. Schwangerschaft ist ein Provokateur im Auftreten von Hämorrhoiden. Ein wachsendes Kind blockiert den Blutausfluss im Beckenbereich und drückt gegen die Wände des Rektums. Darüber hinaus beeinflussen erhöhter intraabdomineller Druck sowie Krampfadern das Auftreten von Hämorrhoiden. Zögern Sie nicht und wenden Sie sich an Ihren Arzt.

40 неделя беременности 38 Schwangerschaftswoche 40 Schwangerschaftswoche

Alle Wochen der Schwangerschaft