Migräne Neuralgie - Symptome, Behandlung


мигренозная невралгия Migräne-Neuralgie (Histamin-Cephalgie, Cluster-Kopfschmerz, Ziliarneuralgie) ist ein einseitiger Kopfschmerz, der im Orbital-Frontal-Bereich lokalisiert ist und von Rhinorrhoe, Ptosis, Miosis und Tränenfluss begleitet wird. Nach den Statistiken, etwa 80% Patienten mit Kopfschmerzanfällen werden für einen Zeitraum von ein bis zwei Monaten beobachtet, danach dauert eine Remissionsperiode fünf bis zehn Monate. Männer sind häufiger krank als Frauen.

Die Ursachen dieser Krankheit in der modernen Medizin sind noch unbekannt

Symptome

Vollständige Abwesenheit von Prodromalsymptomen. Einseitige Schmerzen mit möglicher Bestrahlung im Nacken, Ohr und Kiefer entstehen und verschwinden ganz plötzlich. , гиперсаливация, ринорея, инъекция сосудов, интенсивное слезотечение. Schmerzhafte Empfindungen werden von Bindehautentzündung , Hypersalivation, Rhinorrhoe, Gefäßinjektion, intensivem Tränenfluss begleitet. Patienten erleben ein Gefühl von Blutrausch in den Oberkörper; das Gesicht wird hyperämisch oder blass. практически всегда достигают крайних степеней: больные кричат, мечутся. Kopfschmerzen erreichen fast immer extreme Grade: Die Patienten schreien und stürmen. Angriffe finden mehrmals am Tag statt und dauern zwischen fünf Minuten und zwei Stunden. Eine Reihe von "Bündel" -Schmerzen dauert von einigen Tagen bis zu mehreren Monaten. Schmerzhafte Serien wechseln sich mit langen Intervallen des kompletten Wohlbefindens ab. Migräne Neuralgie, im Gegensatz zu einer Migräne, wiederholt sich mehrmals am Tag und tritt auch plötzlich auf und endet plötzlich. Die Dauer der Schmerzkrise mit gleichzeitiger Neuralgie des Trigeminusnervs beträgt nicht mehr als zwei Minuten, und der Anfall selbst provoziert Abkühlung, Sprechen oder Essen.

Migräne Neuralgie sollte mit temporaler Arteriitis, Trigeminusneuralgie, Raeder-Syndrom und Migräne unterschieden werden

Behandlung

Um Angriffe von schwerer Migräne-Neuralgie zu bekämpfen, werden Glucocorticoid-Präparate (Prednison 20-30 mg pro Tag) und Lithiumcarbonat (600-700 mg pro Tag) verwendet. Die Kombination von Antidepressiva (Amitriptylin Coaxil) mit a-Adrenoblockern (Anaprilin) ​​erwies sich als die wirksamste. Der größte Effekt wird mit der kombinierten Behandlung erreicht: Einnahme von Medikamenten + Kurse für Hypnotherapie und Autotraining.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

2. Микроцефалия проявления и лечение 1. Myelopathie 2. Mikrozephalie der Manifestation und Behandlung