Tetra-Amelia-Syndrom


синдром тетра-амелия фото Tetra-Amelia-Syndrom ist eine erbliche, angeborene und sehr seltene Erkrankung, die durch das Fehlen von vier Gliedmaßen gekennzeichnet ist. Oft sind auch andere Körperteile anfällig für Entwicklungsfehlbildungen. Dies bezieht sich auf Schädel, Gesicht, Fortpflanzungsorgane, Becken, Anus. Im Übrigen sind die Patienten absolut adäquat und erreichen mit ihrem unglaublichen Verlangen nach einem Leben mit bemerkenswerten Erfolgen: Flexibel entwickelt, legen sie sich hin, nehmen Spielzeug mit dem Mund, essen mit einem Löffel. Aufgrund der Flexibilität bewegen sich die Rücken recht schnell auf dem Boden.

Die berühmtesten Menschen, die am Tetra-Amelia-Syndrom leiden, sind Nick Vuichich, Hirotada Ototake, Marili Adamski-Smitt, Joann O'Riordan, Christian Arndt, Prinz Randian, Violetta, Mariah Scott, Piotr Radon und Jovana Yumbo Ruiz.

Das Motto des Lebens von Hirotada Ototake mit dem Tetra-Amelia-Syndrom besteht darin, dass es für ein glückliches Leben nicht notwendig ist, physisch perfekt geboren zu werden, und selbst wenn es ungültig ist, ist es möglich, jeden Tag in Ihrem Leben zu genießen. Und im Gegenteil, manche Menschen leben gesund und leben in einem depressiven Zustand. Ein Beispiel für Menschen, die an einem Tetra-Amelia-Syndrom leiden, zeigt, dass der Mangel an Händen und Füßen es Ihnen ermöglicht, unbeschwert durch das Leben zu gehen.

Ursachen von Tetra-Amelia-Syndrom

Diese Erkrankung ist autosomal-rezessiv vererbt und die Ursache des Tetra-Amelia-Syndroms ist die Mutation des WNT3-Gens. Die rezessive Mutation im WNT3-Gen ist verantwortlich für die Entwicklung der Krankheit. Dieses Gen fungiert als Repräsentant der WNT-Familie, die für die embryonale Entwicklung verantwortlich ist. Das Gen WNT3 befindet sich in einer Person im Chromosom 17. Die Hauptfunktion des Proteins, das das WNT3-Gen produziert, ist die Bildung von Gliedmaßen sowie anderer menschlicher Systeme während der embryonalen Entwicklung. Mutationsänderungen im Gen WNT3 führen zu einer Unterbrechung der Produktion auf zellulärer Ebene eines hochgradigen Proteins. Dies wiederum bewirkt Veränderungen der Gliedmaßenbildung und führt auch zur Entwicklung anderer angeborener, schwerer Laster. Ärzte-Genetiker erklären dies durch Änderungen auf der Genebene innerhalb der Familie und beachten, dass zwei Kopien des Gens (von jedem geerbten Elternteil) defekt sind, was zu dieser Krankheit führt. Dies bedeutet, dass beide Eltern eines Patienten mit einem autosomal-rezessiven Syndrom als Träger einer Genmutation wirken. Oft haben Eltern keine pathologischen Anzeichen oder Symptome dieses Syndroms.

Und in manchen Familien bleibt die Ursache des Tetra-Amelia-Syndroms unbekannt. Es wird angenommen, dass die Entwicklung des Tetra-Amelia-Syndroms nicht nur für unbekannte Mutationen im WNT3-Gen verantwortlich ist, sondern auch für andere Gene, die an der Bildung von Gliedmaßen beteiligt sind.

Tetra-Amelia-Syndrom Symptome

Das Hauptsymptom des Tetra-Amelia-Syndroms ist das Fehlen von vier Gliedmaßen und die damit verbundenen Lebensbeschränkungen. Die Krankheit kann zu schweren Missbildungen bei der Entwicklung verschiedener Körperteile führen: Gesicht, Kopf, Skelett, Herz, Genitalien. Die meisten Fälle sind durch eine Unterentwicklung der Lunge gekennzeichnet, die Atembeschwerden verursacht. Manchmal werden Kinder geboren oder sterben nach einer bestimmten Zeit aufgrund mehrerer Fehlbildungen.

Nick Vuychich Leben

Das Leben von Nick Vuichich, der am Tetra-Amelia-Syndrom leidet, erscheint nun als ein inspirierendes emotionales Muster für viele Millionen Menschen.

Nick Vuichich, ein motivierender Redner, lehrt Menschen, Verzweiflung, Verzweiflung und Schwierigkeiten zu überwinden und auch die Kraft zu finden, an sich selbst zu glauben und trotz Problemen, Einschränkungen und Stresssituationen des Menschen zu einem glücklichen Menschen zu werden.

Nick Vuychich und sein Leben, von den ersten Tagen an, sind voll mit der Überwindung der Schwierigkeiten, die mit dem Fehlen von vier Gliedmaßen verbunden sind, aber solch eine Existenz hat seinen Geist nicht gebrochen. Sein Lebensbeispiel zeigte einem jungen Mann, wie man glücklich lebt.

Nick Vuychich dank Ausdauer und Verlangen schaffte es, die körperlichen Fähigkeiten zu meistern, die ihm helfen, voll in der Gesellschaft zu leben: Selbstbedienung, Essen, Telefonanrufe, Bücher schreiben, Sport treiben.

Nick Vuychich versucht und erhält vom Leben alles, was er begehrt, und hat unerreichbare Ziele gesetzt. Er ist unwirklich geworden: Er hat eine Familie geschaffen, er bringt ein gesundes Kind; als Schriftsteller und Redner, und vor allem gelang es, den mit dem Tetra-Amelia-Syndrom verbundenen depressiven Zustand zu überwinden.

Nick Vuychich, der vor vollem Publikum spricht, weiß um die Erfahrungen und körperlichen Probleme, die mit seinem Zustand verbunden sind. Als Kind, als das Leben auf einen längeren Aufenthalt in einer horizontalen Position reduziert wurde, wünschte sich Nick Vuychich einen Tod. Der Junge sah die Bedeutung seiner weiteren Existenz in diesem physischen Kleidungsstück nicht, aber schließlich fand er die Kraft und lebte weiter, während er sein Leben aufbaute, so dass es nun ein Vorbild sowohl für gesunde Menschen als auch für Menschen mit Behinderungen ist.

Nick Vuychich, der an seine Zukunft dachte, erkannte, dass ihm das Familienglück, die Liebe, die Vaterschaft, die Arbeit, die Anerkennung und das Unmögliche genommen wurde, was das Gegenteil beweist, entgegen der vorherrschenden Ansicht, dass die Existenz einer behinderten Person nur auf das sinnlose Leben des Lebens reduziert ist.

Nick Vuychich ist ein Beispiel für die Stärke des Geistes und des Lebensdursts, trotz des Diagnose-Urteils des Tetra-Amelia-Syndroms.

Nick Vuychich bewies Millionen von Menschen und vor allem sich selbst, dass alles von dem großen Wunsch des Mannes, glücklich zu sein, abhängt. Durch seine Leistungen kann ein junger Mann stolz sein, und die Menschen, nach seinem Vorbild, sollten sich für ihr Leben inspirieren lassen. Dank seiner Unbeugsamkeit hat Nick Vuychich erreicht, was viele gesunde Menschen jahrelang nicht mit all den Möglichkeiten und Voraussetzungen kommen können.

Sein Leben ist gefüllt mit interessanten Treffen, Reisen, Teilnahme an Geschäftsforen. Seine Reden werden gehört, die Interviews erschrecken mit Offenheit und Ehrlichkeit. Nick Vuychich vertritt die wohltätige Organisation "Leben ohne Gliedmaßen" als Präsident.

Das Leben von Nika Vuychich ist eine einzigartige Gelegenheit, Hindernisse zu überwinden und ehrgeizige Ziele und Träume zu verwirklichen.

ник вуйчич фото

Spitzname vuychich - Leben ohne Grenzen

Nick Vuychich war in der Lage, in seinen Problemen die Möglichkeit des Wachstums zu sehen und große Ziele zu setzen, das gewünschte zu erreichen. Sein Lebensdurst ist aufrichtig erstaunt, und die Fähigkeiten sind erfreulich: Er arbeitet am Computer, schreibt Bücher, liebt Angeln, spielt Golf und liebt es zu surfen. Doch alles begann nicht so freudig und alles, was jetzt Nick Vuychich ist, ist sein persönlicher Verdienst. Der Junge wurde 1982 in Melbourne geboren. Die Familie des Pfarrers schreckte lange vom Schock ab und erst nach vier Monaten versöhnten sich die Eltern mit dieser Situation und fingen an, ein Kind zu erziehen.

Dank der Ähnlichkeit des Fußes anstelle des linken Fußes konnte der Junge lernen, wie man spazieren ging, schwimmen, berühmt skaten, arbeiten und am Computer spielen. Eltern konnten ein Kind bekommen, um eine reguläre Schule zu besuchen. Der Junge war nicht leicht unter Gleichaltrigen, die nicht mit Worten beleidigt und beleidigt waren. Nick Vuychich schloss sich ein, weinte nachts und hoffte, dass er am Morgen aufwachen würde, seine Beine und Arme würden wachsen. Jahre vergingen, der Junge wuchs auf, und das Wunder geschah nicht, aber Nick Vuichich hörte nicht auf zu studieren, entwickelte und erkannte, dass seine Mission auf der Erde allen verzweifelten Menschen zeigen sollte, dass das Fehlen von Händen und Füßen kein Satz, sondern ein Hindernis ist, zu beginnen, vollständig zu leben.

Nick Vuychich erkannte, dass er sich nicht körperlich neu gestalten würde, aber er konnte seine Einstellung zum Leben ändern, und er zeigte dies seinem ganzen Beispiel, indem er sich selbst akzeptierte, wie er ist. Ja, er kann seine Hand nicht auf die Schulter eines Gesprächspartners legen, sondern kann aufrichtig kommunizieren. Aufrichtigkeit ist die seltene Qualität, die Menschen derzeit fehlen. Die Leute wissen nicht, wie man sich im Kleinen freut und über Kleinigkeiten zu trauern gelernt hat. Im Falle von Misserfolgen scheint es für die Person, dass es unmöglich ist, aufzustehen, weil es keine Stärke gibt, aber die Gefallenen werden notwendigerweise steigen, weil er Arme und Beine hat, aber Nick Vuychich wird davon beraubt. Sein Leben war jedoch unbegrenzt, mit Hoffnung und Versagen war ein Sprungbrett zum Erfolg.

Nick Vuychich will den Leuten sagen, dass das Versagen nicht das Ende ist. Eine Person kann die Ereignisse um ihn nicht kontrollieren, aber er kann die Einstellung zu ihnen ändern. Und wenn man die richtige Einstellung zum Leben gewählt hat, wird sich eine Person über irgendwelche Probleme erheben.

Nick Vuychich überrascht Menschen gerne durch sein Verhalten: Offenheit, Aktivität, extreme Lebensweise und die Überzeugung, dass das Leben selbst solcher Menschen ohne Einschränkungen sein kann.

Tetra-Amelia-Syndrom Behandlung

Die Behandlung des Tetra-Amelie-Syndroms ist auf die Entfernung von schmerzhaften Symptomen unterentwickelter Organe gerichtet. Oft sind Patienten depressiv , daher ist es wichtig, unterstützende psychotherapeutische Behandlung, einschließlich Pharmakotherapie, einzubeziehen. Die Behandlung mit Antidepressiva, die eine stimulierende Wirkung haben und Retardierung, Melancholie, Apathie lindern, wird gezeigt. Die Hilfe des Therapeuten erlaubt es uns, die Werte des Lebens zu überschätzen und dabei zu helfen, eine neue Bedeutung des Lebens zu finden.

Um das Leben signifikant zu verbessern, erzeugen Patienten mit Tetra-Amelia-Syndrom bionische Hände, die durch die Übertragung von Signalen der Brustmuskeln gesteuert werden.